ALPAKAseminar

AKTUELLE SEMINARE SEMINARRAUMVERMIETUNG
Mit fundierter Ausbildung zum professionellen Alpakahalter- und Züchter.

Um den Anforderungen gerecht zu werden, werden laufend Seminare angeboten.
Neben den offiziellen Grundlagenkursen des Österreichischen Alpaka Zuchtverbandes werden auf dem Preinpointhof auch individuelle Kurse durch anerkannte Referenten abgehalten. Themen ergeben sich laufend im Kontakt mit Zuchtkollegen und Interessierten.

Aber nicht nur Alpakahaltung und Zucht sind ein Thema. Ob Spinnkurs, Kräuterworkshops oder (Alpaka-) Seifensieden - auch anderes, altes Wissen wird gerne vermittelt und weitergegeben.



AKTUELLE SEMINARE

Homöopathiekurs: 20. Jänner 2023


Homöopathie – Wie halte ich meinen Alpakabestand gesund?

Problemerkennung und Vorbeuge mittels Homöopathie und Kräutereinsatz
Die Homöopathie bzw. homöopathische Arzneimittel kommen in der Tiergesundheit immer häufiger zum Einsatz. Für die richtige Anwendung ist auch ein entsprechendes Wissen über die Art, Wirkung und Dosierung der Mittel notwendig. Im Seminar soll das Grundverständnis für Homöopathie, der Zusammenhang mit Managementfragen und die Voraussetzungen für den sinnvollen Einsatz homöopathischer Arzneien im Betrieb vermittelt werden. Es geht v.a. auch darum, Probleme frühzeitig zu erkennen, zu analysieren und daraus Lösungsansätze durch Veränderungen und Korrekturen im Management zu finden.

Wie kann eine Stall-Notfall-Apotheke zusammengesetzt sein?

Wie kann die Tiergesundheit durch gezielten Kräutereinsatz unterstützt werden, wenn Homöopathie nicht zuständig oder zu kompliziert ist.

Preise:
€ 135.- pro Person

inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke, Kaffee, Obst, Kuchen, ...

Dies ist ein offizieller Kurs des Österreichischen Alpaka Zuchtverbandes.


ANMELDUNG ÖAZV: Homöopathiekurs

GRUNDLAGEN DER ALPAKAHALTUNG: 25. Feber 2023

Du überlegst, Alpakas zu halten oder zu züchten, hast schon Alpakas oder möchtest einfach mehr über diese faszinierenden Tiere erfahren?
Im Rahmen dieser Ausbildung werden alle wesentlichen Aspekte, um Alpakas artgerecht und gesetzeskonform halten zu können, vermittelt.
Es sind keine Grundkenntnisse erforderlich.

Inhalt
Rechtliche Rahmenbedingungen, Tierschutz, Zoologie, Domestikation, Körperbau, Haltung, Handling, Fütterung und Pflege, Fortpflanzung, Fohlenaufzucht, Medizin, Scheren, Faserkunde, Wirtschaftliche Aspekte, Alpakaregister.

... hier per mail anmelden
Die Anzahl der Teilnehmer ist limitiert!

Preise:
€ 90.- pro Person
€ 170.- für Paare
inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke, Kaffee, Obst, Kuchen, ...

Dies ist ein offizieller Grundlagenkurs des Österreichischen Alpaka Zuchtverbandes und berechtigt in weiterer Folge an der Teilnahme von weiteren, vom ÖAZV angebotenen, Ausbildungsmodulen.

ANMELDUNG ÖAZV: Grundlagen der Alpakahaltung Lindenboden-Alpakas

Aufbaukurs zum geprüften Alpakahalter: 15. April 2023

Voraussetzungen: Modul 1, Grundlagen der Alpakahaltung, wurde bereits absolviert.
Sehr empfehlenswert wäre, dass Sie bereits Erfahrung im Handling und der Haltung von Alpakas haben.
Die Lehrinhalte von Modul 1 werden vertieft und in Theorie und Praxis angewandt. Der Kurs schließt mit einer Abschlussprüfung und dem Zertifikat zum geprüften Alpakahalter.

Inhalt
Vertiefung der rechtlichen Rahmenbedingungen, Tierschutz, Zoologie, Domestikation, Körperbau, Haltung, Handling, Fütterung und Pflege, Fortpflanzung, Fohlenaufzucht, Medizin, Scheren, Faserkunde Wirtschaftliche Aspekte, Alpakaregister

... hier per mail anmelden
Die Anzahl der Teilnehmer ist limitiert!

Preise
€ 110.- pro Person
€ 210.- für Paare
inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke, Kaffee, Obst, Kuchen, ...

Dies ist ein offizieller Grundlagenkurs des Österreichischen Alpaka Zuchtverbandes und berechtigt in weiterer Folge an der Teilnahme von weiteren, vom ÖAZV angebotenen, Ausbildungsmodulen.

ANMELDUNG ÖAZV: Aufbaukurs zum geprüften Alpakahalter Lindenboden-Alpakas

CAMELIDynamics nach Marty McGee-Bennett: 6. - 7. Mai 2023


Workshop mit Sibylle Klasing-Mann

Wir trainieren unsere Tiere konsequent nach der „Camelidynamics“-Methode von Marty McGee Bennett, der Verfasserin des Kameliden-Kompendium. „Camelidynamics“ beruht auf der Tellington-Methode von Linda Tellington-Jones.

Sibylle selbst wurde von Marty McGee Bennett zur Lehrerin ihrer Methode ausgebildet und ist die einzige von ihr zertifizierte Lehrerin Deutschlands. Seit fast 15 Jahren darf sie nun diese großartige, sanfte Methode weitergeben, die schon vielen Tieren und ihren Besitzern das Leben erleichtert hat.

In ihren zweitägigen Kursen vermittelt sie euch Grundkenntnisse im stressfreien Umgang mit Ihren Tieren. In lockerer, entspannter Atmosphäre macht euch Sibylle vertraut u. a. mit folgenden Themen:

Inhalt:

• Der Grundgedanke (Vertrauen schaffen)
• Angstreaktionen und wie das Tier sie zeigt
• Unsere Körpersprache – wie wirken wir auf unsere Tiere
• Treiben
• Physik statt Kraft
• Einfangen, ohne das Tier am Hals zu packen
• Tellington-Touch (TTOUCH)
• Sicherer Halftersitz und Halftern
• Führtraining

Preise:
€ 250.- pro Person

inkl. Seminarunterlagen, Pausengetränke, Kaffee, Obst, Kuchen, ...

Dies ist ein offizieller Kurs des Österreichischen Alpaka Zuchtverbandes.


ANMELDUNG ÖAZV: CAMELIDynamics

SEMINARRAUMVERMIETUNG

SEMINARE MIT ALPAKAFLAIR

Der freundliche und helle Seminarraum kann auch gemietet werden.

Ob Teamseminare, Tagungen, Kurse, Workshops, Vorträge oder Klausuren - auf Wunsch mit ALPAKAFLAIR.

Die Räumlichkeit bietet mit ca. 60m2 für bis zur 50 Personen Platz und ist mit Beamer, Flipchart, Pinnwände und W-LAN ausgetattet.
Die Bestuhlung erfolgt auf Wunsch: Block, U-Form, Schule, Kino, Sesselkreis, …
Es besteht auch die Möglichkeit einer Pausenverpflegung mit Kaffee, Tee, hausgemachte Säfte, Fruchtsäfte, Wasser, Mineralwasser und Obst. Vormittags gibt es einen pikanten Snack und Nachmittags hausgemachte Mehlspeisen.
Ein Mittagessen kann gerne im nahegelegenen Gasthaus zur Taverne organisiert werden.

Preise
€ 89.- halber Tag
€ 119.- ganzer Tag

Pausenverpflegung
€ 8,50.- pro Person für eine Pause
€ 17.- pro Person für zwei Pausen
Preise exkl. Mwst.

Wir erfüllen zusätzlich individuelle Wünsche! Ein ALPAKAspaziergang, ALPAKAfotos oder eine Hofführung machen das Seminar einmalig!


Anfragen gerne telefonisch unter 0664 601 65 666 3 oder per mail.

EINBLICKE in die RÄUMLICHKEITEN